• Jürgen A. Lang

Die 7 Säulen der Resilienz, Teil 3

RESILIENZ: Was bedeutet der Begriff?


Resilienz ist der Prozess, in dem Personen auf Herausforderungen und Veränderungen mit Anpassung ihres Verhaltens reagieren.


3. Säule: LÖSUNGSORIENTIERUNG


Insbesondere im Umgang mit Problemen und Krisen ist die Lösungsorientierung ein stärkender Faktor.


Hierfür bietet sich die Arbeit mit wohlgeformten Zielen an.


Die Lösungen sollen positiv formuliert, konkret beschreibbar, einfach, überschaubar, realistisch, mit einer kurzen Feedbackschleife, durch eigenes Tun erreichbar und kontrollierbar sowie mit kleinen Schritten erreicht werden.


Dabei ist es wichtig, dass sie die eigenen Werte sowie die Werte des Umfelds berücksichtigen.


Eine lösungsorientierte Haltung erleichtert den Zugang zu den eigenen Ressourcen auch unter Stress.


Quelle: Resilienz Akademie (resilienz-akademie.com)





4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen